STIPENDIUM AUF EINLADUNG – otc 2023 DE

Künstler*innenkollektiv otc portraitfoto

otc, 2023 – Foto: Observant Thick Conversation 

STIPENDIUM AUF EINLADUNG

vergeben 2023/2024 an das Künstler*innenkollektiv otc

Wir sind otc – Observant Thick Conversation (ehem. Law of Life (LoL), Yours truly LOL), ein Künstler*innenkollektiv, das das diesjährige Stipendium auf Einladung erhalten hat. Wir freuen uns sehr über die Gelegenheit in Lauenburg zu arbeiten, insbesondere, da wir die Möglichkeit haben, uns intensiv mit dem Thema „Solidarisches Arbeiten“ auseinanderzusetzen, welches gerade in der heutigen Zeit sehr relevant ist.

Unsere kollektive künstlerische Praxis basiert sowohl auf dem gemeinsamen Ausstellen und Kuratieren als auch auf der Schaffung von nachhaltigen Beziehungen mit anderen Kollektiven. Im Jahr 2018 haben wir uns als Kollektiv zusammengefunden, um uns in den kompetitiven und individualistischen Strukturen des Kunstbetriebs gegenseitig zu unterstützen und diesen – in unserem Möglichkeitsbereich – etwas entgegenzusetzen. Seither haben wir in verschiedenen Kontexten von der Vunu Gallery in Košice bis zum Kunstverein Göttingen mit diversen Personen gearbeitet und ausgestellt. Derzeit besteht das Kollektiv aus Alexander KlaubertFrancis KussatzJulia Lübbecke und Rahel grote Lambers.

Während der Residenz in Lauenburg möchten wir unseren Dialog über kollektives Arbeiten erweitern und mit Gastkollektiven einen Raum schaffen, in dem gemeinsam kollektive Arbeitsweisen und deren Voraussetzungen reflektiert, diskutiert und weiterentwickelt werden. Ziel ist es, 2024 ein Symposium in Lauenburg zu veranstalten und im Hinblick darauf, mit verschiedenen Gastkollektiven zusammenzuarbeiten. Das Symposium wird die Vorstellungen und Erfahrungen mit kollektivem Arbeiten und Organisieren innerhalb der Kunst, aber auch außerhalb des Kunstfeldes untersuchen. Zudem möchten wir ausloten, wie das Kollektive mit solidarischen Formen der Arbeit verbunden ist. Dabei freuen wir uns auch darauf, Lauenburg und seinen lokalen kulturellen Kontext kennenzulernen.

Folgen Sie uns auf Instagram,, um uns auf diesem Weg zu begleiten.

otc

Weitere Informationen unter Stipendien aktuell.

Das Stipendium wird gefördert durch Mittel des Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und Vast Forward.

Logo-SH-Ministerium-Bil-Wis-Kul
Logo Vast Forward