Trägerverein

Im Mai 2005 gründete sich der heutige Trägerverein Künstlerhaus Lauenburg/Elbe e.V. Die Mitglieder des Vereins engagieren sich ideell, materiell und finanziell in der Künstlerförderung und in der Förderung und Entwicklung junger zeitgenössischer Kunst, Literatur und Komposition in der Stadt Lauenburg/Elbe.

Um die Internationale Stipendiatenstätte Künstlerhaus Lauenburg zu erhalten, kaufte der Verein das Haus im Jahre 2009. Die Mitglieder und Freunde des Hauses treffen sich zu Ausstellungen und Künstlergesprächen, zu Lesungen und Konzerten, zum Kino und zum Tango im Künstlerhaus Lauenburg.

Werden Sie Mitglied im Förderverein

Als Mitglied fördern und begleiten Sie die Arbeit des Vereins im Künstlerhaus Lauenburg und die Finanzierung des Hauses durch den Verein. Sie engagieren sich für eine Kunst- und Kulturstätte, die einen aktiven Zugang zu zeitgenössischer Kunst, Literatur und Kompositon ermöglicht.

In der Auseinandersetzung mit der Kunst und den Künstlern erweitern Sie Ihren Horizont in der Wahrnehmung von Kunst und der Kunst in der Reflexion gesellschaftlicher Aufgaben und Lebensbedingungen. Als Mitglied tragen Sie dazu bei, die Arbeit des Künstlerhauses Lauenburg kritisch zu begleiten.

Die Mitgliedschaft bietet Ihnen viele Vorteile:

  • Sie werden regelmäßig und persönlich mit Einladungen und unserem Programmkalender über alle laufenden Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und Veranstaltungen des Künstlerhauses informiert
  • Sie können die Bibliothek und Katalog- und Schriften-sammlung des Künstlerhauses frei nutzen
  • Sie haben unmittelbaren Kontakt zu deutschen und internationalen Künstlern und werden zu Künstler-gesprächen eingeladen
  • Sie begegnen namhaften Kunst- und Kulturwissen-schaftlern und interessanten Persönlichkeiten aus dem Kunst- und Kulturbetrieb

Um Mitglied des Fördervereins Künstlerhaus Lauenburg/Elbe e.V. zu werden und alle Vorzüge einer Mitgliedschaft zu nutzen, können Sie den Antrag hier herunterladen und uns ausgefüllt per Post zusenden.

Beitrittserklärung
Satzung

Alternativ senden wir Ihnen den Antrag auch gerne zu.